Guten Tag!

"Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis.

Aber wenn wir den Mut haben loszugehen, dann ist jedes Stolpern

und jeder Fehltritt ein Sieg über unsere Ängste, unsere Zweifel und Bedenken."                                                                                                                  (Jochen Mariss)

 

Besonderer Mut gehört dazu, sich auf den Weg zu seinem Inneren zu machen:
Zu entdecken, warum ich

 

     > tue, was ich eigentlich nicht will  

     > fühle, was mir Mühe macht und schmerzt

    > nicht los werde, was mich belastet

     > versage, obwohl ich doch so viel investiere

     > oft müde und ausgelaugt bin

     > alte Verletzungen noch immer spüre

 

Gemeinsam können wir uns auf diesen Weg machen. Einen Weg auf dem Innehalten und Neuorientieren, Verändern und Ausprobieren, Hinfallen und Wiederaufstehen möglich sind.

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen Eindruck, wer ich bin und wie ich arbeite.

 

Da ich mich in der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichentherapeutin befinde, ist es inzwischen möglich, dass ich Kinder und Jugendliche therapeutisch begleite und dies auch mit Krankenkassen abrechnen kann.

Ich freue mich, Sie persönlich kennen zu lernen.

                                                            Claudia Deppner